Heute wurden ja die Uhren auf Winterzeit umgestellt. Das bedeutet, in den nächsten Monaten ist es zwar morgens früher hell, abends wird es dafür aber früher dunkel. Für unsere Kinder ist es trotzdem im Winter morgens auf dem Schulweg meistens noch ziemlich finster. Wenn sich die Kinder mit dem Roller, dem Fahrrad, dem Laufrad dann nach den Hausaufgaben noch ein bisschen sportlich betätigen wollen, werden sie am Nachmittag häufig von der bereits untergehenden Sonne überrascht.

Veröffentlicht in Blog